Startseite
  Archiv
  Kontakt
 

  Abonnieren
 


 

Webnews



http://myblog.de/rin-rin

Gratis bloggen bei
myblog.de





 

Ich seh's nicht ein.

Hier kocht die Wut hoch und das ist verdammt schlecht. 

Ihr stellt euch alle hin:

"Ja, sie kann's halt nicht. Sie ist zu ängstlich und blalabla, deswegen musst du das halt. Ich weiß, dir fällt's auch schwer, aber einer muss es tun."

Ich erinnere euch dann in ein paar Wochen mal dran, woher die Tränen kommen.

Es fühlt sich an, als würde man mich an den Spiegel drücken und sagen: "Das tut dir zwar weh und du könntest verbluten, aber werf dich trotzdem dagegen.

3.6.07 12:58
 


bisher 2 Kommentar(e)     TrackBack-URL


yue (3.6.07 18:17)
was willst du dann machen? dann lass es ganz bleiben.ich zwinge dich zu nichts. habe es nie. dich drueckt niemand gegen irgendwas.ich will dich nicht wuetend machen. ehrlich nicht, ich habe dir meinen meinung gesagt.


Rin (3.6.07 18:32)
Du bist ja nicht mal die einzige, die es sagt.
Und du warst es nicht, die mich wütend machte. Die ganze Situation ist ein einziger Wutherd. Man kann vor Hilflosigkeit wütend werden.

Die Zeit rennt uns davon, ich bin nicht komplett blind geworden...

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung